+49 (0)6188 9509 0 mail@breunig.de
Immobilien

EFH-Rohbau mit Terrasse, Garage & Gewölbekeller in Alzenau-Hörstein

ImmoNr158
Baujahr1980
ZustandRohbau
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ63755
OrtAlzenau / Hörstein
LandDeutschland
Wohnfläche130 m²
Nutzfläche57 m²
Grundstücksgröße270 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
Stellplätze1 Garagen
BalkonJa
Kaufpreis99.000 €
Außen-Provision3,57 inkl. MwSt.
Währung
ImmoNr158 Baujahr1980
ZustandRohbau NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ63755
OrtAlzenau / Hörstein LandDeutschland
Wohnfläche130 m² Nutzfläche57 m²
Grundstücksgröße270 m² Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1 Stellplätze1 Garagen
BalkonJa Kaufpreis99.000 €
Außen-Provision3,57 inkl. MwSt. Währung
Objektbeschreibung: Es handelt sich bei der Immobilie um einen geschlossenen Rohbau.

Die Wohnfläche von ca. 130 m² bezieht sich nur auf den Rohbau rechts (inkl. DG-Ausbau). Das linke Fachwerkhaus ist baufällig und muss abgerissen werden (Abbruchgenhmigung liegt bereits vor).

Die Aufteilung ist wie folgt:
UG: Garage, Geräteraum, Abstellraum, Flur, Bad, WC, Küche oder Büro
EG: Wohnraum mit Zugang zur Terrasse, evtl. offene Küche, Elternschalfzimmer mit Ankleide oder Duschbad, evtl. Balkon
DG: nach Ausbau 1-2 Kinderzimmer

Die Grundstücksfläche beträgt 270 m² und ist fast vollständig bebaut.
Lage: Das Objekt befindet sich in ruhiger Lage oberhalb der Durchfahrtsstraße von Alzenau-Hörstein (im alten Ortskern). Fußläufig können Sie Bäcker, Apotheke oder Sparkasse erreichen. Zudem verfügt Hörstein über idyllische Feld- und Waldwege, einen Kindergarten und eine Volksschule. In wenigen Fahrminuten sind Sie im Gewerbegebiet Alzenau-Süd mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie auf der Autobahnauffahrt auf die A45. Auch die nächstgrößeren Städte wie Alzenau, Aschaffenburg oder Hanau sind unweit entfernt.
Ausstattung: - Bj. Rohbau linkes Gebäude 1980, Gebäude rechts Fachwerkhaus (Bj. unbekannt, ca. um 1900)
- eine Abbruchgenehmigung für das Fachwerkhaus liegt vor (oberhalb des denkmalgeschützten Gewölbekellers), danach kann diese Fläche als Garten genutzt werden
- Garage ist im Rohbau vorgesehen
- DG-Ausbau & Balkonanbau ist möglich
- Innenhof uneinsichtig
Sonstiges: Die Käuferprovision beträgt 3,57 % (inkl. MwSt.) vom erzielten Kaufpreis.

Umbau- und Abbruchgenehmigung liegen bereits vor (inkl. Plänen).

Es ist kein Energieausweis vorhanden, da nicht erforderlich.

Weitere interessante Immobilien

Keine Immobilien gefunden

Aber vielleicht haben wir Ihre Traum-Immobilie morgen bereits im Portfolio!

Kommen sie auf uns zu:

Telefon: +49 (0)6188 9509 0
Email: mail@breunig.de

Ihr Team von Breunig Immobilien

Ihr schneller Kontakt zu uns

mail@breunig.de
Tel.: +49 (0) 6188 9509 0
Mobil: 0151 19675426

Breunig Immobilien

Ihr Immobilienprofi in Ihrer Region